Arbeit am Tablet

Seit kurzer Zeit hat unsere Grundschule einen Tablet-Koffer. Darin sind iPads, die die Schülerinnen und Schüler im Unterricht für verschiedenste Aufgaben benutzen können. Wir haben in den letzten Wochen viele Funktionen getestet und die Tablets in unseren täglichen Unterricht eingebaut. Natürlich gibt es einige Regeln, die wir bei der Arbeit beachten müssen. Nachdem wir diese gemeinsam erarbeitet haben, ging es direkt los. Ob individuelle Übungen in der Anton-App, tippen statt schreiben oder die Arbeit mit Padlets. So macht das Lernen wirklich allen Kindern großen Spaß! Und das ist nur der Anfang. Sicher entdecken wir in den nächsten Wochen noch mehr. Wir lernen dabei nicht nur Inhalte aus dem Unterricht, sondern vor allem auch den richtigen Umgang mit digitalen Medien und somit wichtige Kompetenzen für unseren Alltag. Eure Klasse 4a