Mathestunde auf dem Pausenhof

Besonders nach der langen Zeit im Homeschooling fällt es uns oft gar nicht so leicht, den ganzen Vormittag im Klassenzimmer zu sitzen und zu lernen.

Deshalb haben wir das schöne Wetter ausgenutzt und auf dem Pausenhof gemeinsam Mathe geübt. Die Rechenmauern haben wir mit Straßenmalkreiden auf den Boden gemalt und dann im Team gelöst. Auch Mal-Sterne und andere Knobelaufgaben waren an der frischen Luft kein Problem für uns. Sogar Herr Hirsch durfte ein bisschen mit uns rechnen.

Klasse 4a

… so macht das Lernen wirklich allen Kindern großen Spaß!