Wiesenexkursion der Klasse 1d

Am 28.06. machte unsere Klasse einen Ausflug zur Wiese am Donaustrand. Nach einem Fußmarsch empfing uns schon Frau Schmutz. Zunächst erzählte sie uns einige spannende Details über die Wiese und ihre Pflanzen und Bewohner. Dann bekamen wir den Forscherauftrag, bestimmte Pflanzen zu suchen. Das machte allen großen Spaß und wir legten damit sogar ein Wiesenbild. Am Ende gab es noch selbstgeschüttelte Butter aus Sahne auf einem leckeren Brot – natürlich mit Wiesenkräutern. Was für ein schöner Schultag mit wundervollem Wetter und frischer Luft ohne Maske!